Matratzen-Garantie

Matratzen-Garantie

Simba-Matratzen sind ein perfektes Beispiel für fortschrittliche Matratzentechnologie, die sorgfältig so konstruiert sind, dass Sie nachts hervorragend schlafen können. Damit Sie jedoch noch besser schlafen können, ersetzen wir, weil wir sind davon überzeugt, dass Sie mit Ihrer Matratze zufrieden sein werden, fehlerhafte Matratzen, die in den Geltungsbereich unserer nachstehend festgelegten kostenfreien, einjährigen Garantie fallen.

1. Allgemeines

1.1 Diese Garantie gilt zusätzlich zu Ihren grundlegenden gesetzlichen Rechten in Bezug auf fehlerhafte Waren, wie in Ziffer 11 des vorstehenden Hauptteils der Bedingungen ausgeführt, und berührt diese nicht. Soweit Sie in ausländischen Gerichtsbarkeiten (außerhalb von Deutschland) ansässig sind, können die lokalen zwingenden Verbraucherschutzgesetze in dieser Gerichtsbarkeit ebenfalls für Sie gelten.

1.2 Diese Garantie ist ab dem Tag des Kaufs wirksam und läuft zehn (10) Jahre nach diesem Tag ab, ausgenommen davon ist eine Ungültigmachung, die nach Ziffer 4 dieser Garantie entstehen kann.

1.3 Diese Garantie gilt nur für Simba-Matratzen und nicht für andere durch Simba oder ihre autorisierten Wiederverkäufer verkauften Waren.

1.4 Diese Garantie gilt nur zu Ihren Gunsten als dem ursprünglichen Käufer und ist nicht auf einen Dritten übertragbar. Wenn Sie die Matratze verkaufen oder auf andere Weise auf das Eigentum an der Matratze verzichten, so nimmt der nachfolgende Eigentümer das Produkt »ohne Mängelgewähr«, einschließlich sämtlicher Fehler, an und kann nicht von dieser Garantie profitieren.

Geltungsbereich der Garantie

  1. Diese Garantie kann geltend gemacht werden, soweit Ihre Simba-Matratze einen oder mehrere der folgenden wesentlichen Mängel aufgrund von fehlerhafter Verarbeitung oder fehlerhaften Materialien aufweist:

2.1 Die Oberfläche der Matratze weist eine sichtbare Vertiefung von mehr als 25 Millimetern verglichen mit dem Matratzenbereich darum herum auf,

2.2 Sachmängel an der Matratze, welche das Spalten oder Zerreißen des Schaumstoffs verursachen,

2.3 wesentliche Fertigungsmängel am Reißverschluss,

2.4 Fertigungsmängel auf dem Überzug, welche das Aufreißen, Reißen oder Spalten verursachen oder dazu führen, dass der Reißverschluss trotz ordnungsgemäßem Umgang nicht funktioniert, und/oder

2.5 andere Mängel an den Materialien oder der Verarbeitung, die nicht darauf zurückzuführen sind, dass die Matratze nicht mit angemessener Sorgfalt behandelt wurde.

Beschränkung

  1. Diese Garantie gilt nicht, soweit ein oder mehrere der folgenden Umstände zutreffen:

3.1 Der reklamierte Fehler betrifft das mit dem Alter einhergehende übliche Weichwerden der Matratze, das auf die Stauchung der Materialien oder auf etwas anderes zurückzuführen ist,

3.2 der reklamierte Fehler ist normale Abnutzung, die aufgrund der Nutzung der Matratze gemäß unseren Anweisungen in angemessenem Umfang erwartet werden konnte,

3.3 der Fehler ist auf eine Art von Unfall, missbräuchlicher Verwendung, Fahrlässigkeit oder vorsätzlicher Beschädigung zurückzuführen,

3.4 der Fehler ist auf höhere Gewalt oder Naturgewalt außerhalb unseres Einflussbereichs zurückzuführen, dazu gehören Brände, Überflutungen oder Naturkatastrophen,

3.5 die Matratze ist in einem schmutzigen oder unhygienischen Zustand,

3.6 der Fehler ist auf eine Manipulation des verschlossenen Reißverschlussbezugs der Matratze zurückzuführen und/oder

3.7 die Beschwerde bezieht sich auf die Komfortpräferenzen oder örtlich begrenzte Festigkeitsveränderungen der Matratze.


Nichtgeltung

  1. Diese Garantie gilt nicht unter den folgenden Umständen, sofern Sie den Grund für Ihren Garantieanspruch verursacht haben:

4.1 soweit die Matratze nicht zu ihrem vorgesehenen Zweck als eine Matratze zum Schlafen oder auf eine Art und Weise genutzt wird, die im Widerspruch zu unseren Gebrauchsanweisungen steht, einschließlich der Nutzung durch eine einzelne Person, die mehr als 114 kg wiegt,

4.2 soweit die Matratze ohne angemessene Sorgfalt genutzt wird. Es wird bei einem Nutzer insbesondere unter den folgenden Umständen von mangelnder angemessener Sorgfalt ausgegangen:

(i) Nutzung ohne Bettlaken,

(ii) Nutzung mit einem alten oder nicht geeigneten Bettgestell samt Lattenrost,

(iii) mit der betreffenden Matratze wird unsachgemäß umgegangen oder sie wird auf andere Weise unsachgemäß behandelt und/oder

(iv) eine andere Behandlung, die als Mangel des erforderlichen Grads an angemessener Sorgfalt erachtet werden könnte,

4.3 soweit Sie versuchen, die Matratze ohne Zustimmung zu verändern oder zu reparieren, oder Sie versuchen, die Matratze mit nicht geeigneten Reinigungsprodukten oder -techniken zu reinigen (Näheres finden Sie im Bereich »Fragen und Antworten«),

4.4 soweit die Matratze durch eine andere Person als die Simba Sleep Limited oder einen autorisierten Einzelhändler verkauft wird.

4.5 Soweit Sie einen Anspruch gemäß dieser Garantie geltend gemacht haben, sind Sie nicht mehr berechtigt, Ansprüche gemäß den 100 Nächten Probeschlaf geltend zu machen.

Ansprüche

5.1 Unter diese Garantie fallende Ansprüche müssen innerhalb von dreißig (30) Tagen, nachdem Sie den Mangel tatsächlich entdeckt haben oder nach billigem Ermessen hätten entdecken sollen, eingehen.

5.2 Ansprüche sollten an den Einzelhändler, bei dem der Kauf getätigt wurde, oder direkt an Simba per E-Mail an hallo@simbasleep.com oder schriftlich an Mezzanine Floor, Southside Building, 105 Victoria Street, Vereinigtes Königreich, unter Beifügung des Kaufnachweises gerichtet werden.

5.3 Bei Geltendmachung eines unter diese Garantie fallenden Anspruchs wird Simba Sie darum bitten, Fotos der gesamten Schlafoberfläche der Matratze und sichtbarer Fehler bereitzustellen. Diese Fotos werden verwendet, um festzustellen, ob ein Ersatz erforderlich ist. Simba entscheidet alleine, ob eine Matratze fehlerhaft ist und unter diese Garantie fällt. Werden Fotos des Fehlers nicht in ausreichender Qualität oder Menge gesendet, so kann dies dazu führen, dass sich ein Ersatz verzögert oder die Matratze nicht ersetzt wird. Wir können ferner unseren unabhängigen Prüfbeauftragten einsetzen, der uns bei unserer Entscheidung über den Ersatz berät.

5.4 Wenn Simba entscheidet, dass Ihnen eine Ersatz-Matratze geschuldet wird, so wird der Ersatz über unsere Standardlieferart kostenlos an Sie geliefert.

5.5 Simba wird entweder die fehlerhafte Matratze bei Lieferung des Ersatzes abholen, soweit sich die Abholanschrift in dem Land befindet, in dem der Kauf getätigt wurde, oder, wenn dies vereinbart wurde, veranlassen, dass Sie die Matratze an uns zurückgeben.

 

 

Zahlung u. a. mit Karte und PayPal sowie mit 0-%-Finanzierung